Schnaps brennen [’s schnapse]

Auf den malerischen Höhen des Schwarzwaldes, wo majestätische Tannen den Himmel berühren und die Luft nach Harz duftet, lebt seit 150 Jahren die Familie Nöltner in Neusatz bei Bühl. Hier, eingebettet in die zeitlose Schönheit der Natur, ist die Familientradition der Hausbrennerei über Generationen lebendig geblieben.

Handwerkliches Geschick und die Liebe zur Natur prägten die ersten Tropfen des edlen Schwarzwälder Schnapses, der bis heute das Herzstück der Brennerei bildet. Von den knarrenden Holzböden bis zu den modernen Kupferkesseln von heute hat sich die Familie Nöltner stets der Perfektion verschrieben. Jede Flasche, die die Brennerei verlässt, ist eine Hommage an die Handwerkskunst und die Verbundenheit mit der Heimat.

Jede Generation hat ihre eigene Note hinzugefügt und doch die überlieferte Qualität bewahrt. Die Schwarzwälder Früchte, Beeren und Kräuter, die sorgfältig von den umliegenden Hängen gesammelt werden, geben dem handgemachten Destillat seinen unverwechselbaren Charakter.

Heute, in einer von Hektik und Schnelllebigkeit geprägten Welt, ist die Schwarzwälder Hausbrennerei Nöltner & Nöltner ein Ort der Ruhe und Tradition. Die Familie Nöltner ist stolz darauf, ihre Geschichte und ihre Liebe zum Destillieren mit den Menschen zu teilen und lädt ein zu einem Schluck Schwarzwälder Seele - in jeder Flasche steckt die Geschichte von 150 Jahren Hingabe und Leidenschaft. Auf eine Zukunft, in der die Tradition weiterlebt und der Geschmack des Schwarzwaldes die Herzen erobert.

Foto: Ur-(Ur-(Ur-))Opa Hermann Nöltner (1869–1945)

Hermann

Schnapsjournal

Kulturförderer des guten Geschmacks

Für die Natur, das Klima und den guten Geschmack: Werde Botschafter und Förderer einer landschaftsprägenden Kultur und ihrer hochprozentigen Geschichte.

Mit einer Patenschaft für einen Obstbaum der Sorte Bühler Frühzwetschge unterstützt Du die stille Königin der Zwetschgen beim Überleben. Gleichzeitig sorgst du für den Erhalt von Streuobstwiesen, die mit über 5.000 Tier- und Pflanzenarten zu den artenreichsten Lebensräumen gehören.

Erlebe, wie das Bühler-Zwetschgen-Bäumchen erwachsen wird und nach ein paar Jahren die ersten blauen Früchte trägt. Ihr Aroma kannst du schmecken, denn jeder Baumpate erhält eine exklusiv auf seinen Namen signierte Flasche Bühler Zwetschgenwasser aus unserer Hausbrennerei.

Mehr zum Werdegang vom Baumpaten zum Kulturförderer des guten Geschmacks erfährst du hier.

Baum mit Person auf Leiter